03366_5208-0      
info@nlsi.de
         
 
Niederlausitzer Studieninstitut für kommunale Verwaltung - Startseite Verwaltungs - Modul
   
       
Lehrgänge

Kommunaler Bilanzbuchhalter

Lehrgang Nummer: 5400

bersicht

In den Lehrveranstaltungen vermitteln erfahrene Dozenten umfassende Kenntnisse der fachspezifischen und fachbergreifenden Gebiete der kommunalen Bilanzbuchhaltung.

Zielgruppe sind die Beschftigten in der kommunalen Finanzverwaltung, die bereits ber den Abschluss des Lehrganges "Kommunale/r Finanzbuchhalter/in" verfgen, sowie Bewerber mit vergleichbarer Ausbildung, insbes. kaufmnnischer Ausbildung und mind. dreijhriger Verwaltungspraxis. Zugelassen werden auch berufserfahrene Bewerber, wenn sie glaubhaft machen, dass sie Kenntnisse und Fhigkeiten durch andere Weiterbildungen im gleichen Umfang erworben haben.

Die Lehrgangsteilnehmer/innen werden befhigt, die Verantwortung fr die Bilanz- und Finanzanalyse bzw. die Entwicklung und Kontrolle von Konsolidierungskonzepten zu bernehmen.
Die Absolventen dieses Lehrganges sollen die Hauptverwaltungsbeamten in allen finanzpolitischen Entscheidungen fachkompetent beraten und zielfhrende Vorschlge erarbeiten knnen.


Organisatorische Hinweise


Der Lehrgang umfasst insgesamt 152 Unterrichtsstunden. Diese sind so verteilt, dass max. 2 - 3 Unterrichtstage
pro Woche an max. 2 Terminen im Monat stattfinden werden. Der Planungsrhythmus ist vergleichbar mit dem des
Finanzbuchhalterlehrganges.

Anmeldestand:
Lbben dienstbegleitend: 0 Anmeldungen
Beeskow dienstbegleitend: 0 Anmeldungen

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Prfungen ein Zeugnis, welches berechtigt die Bezeichnung "Kommunale/r Bilanzbuchhalter/in" zu fhren.

 

Ort:
Lbben (Spreewald)

Kosten (Übersicht) :
sind nach Teilnehmerzahl gestaffelt

© 2006-2016   Niederlausitzer Studieninstitut nach oben  
Aktuelles
Aus- und Fortbildung

Lehrgänge
Seminare
Bewerberauswahl
Messen
VIP (intern)
Preise

Fördermittel
Begabtenförderung
Meisterbafög
Entgeltordnungen
Entgelttarif
Gebührensatzung
Gebührentarif
Fälligkeiten
Richtlinie zu den Fälligkeiten
Anmeldung
Impressum